17. Mai 2018

17. Mai 2018

Die letzte Woche war schlimm! Der ganze Regen, hat mich immer wieder an meine Freundin erinnert. Auch wenn ich jetzt endlich ein paar Kollegen gefunden habe, fühle ich mich nicht wirklich verstanden. In mir wäre so Vieles, das raus müsste. So viele Ideen. Meine Freundin war die einzige, mit der ich nächtelang auf einem Stein sitzen und über Gott und die Welt reden konnte. Sie war die einzige, mit der ich die wunderbarsten Pläne schmieden konnte! Wir waren Wahnsinn, Chaos und pure Energie. Und jetzt ist alles still. Sie ist mir jetzt im Himmel voraus. Und ich seitdem alleine hier unten.

22. Mai 2018

22. Mai 2018

15. Mai 2018

15. Mai 2018